TS2010 unter Windows Vista – Windows 8 installieren

Diese Anleitung ist auch für Windows XP, mit installiertem XP-ServicePack 3 (32 Bit) und Windows XP, mit installiertem XP-ServicePack 2 (64 Bit), zu 100% anwendbar.

Einige Worte vor der Installation…

War es vor TS2009 möglich, eine Trainz-Installation zu verschieben, einfach zu starten und alles war gut, so muss Trainz, seit TS2009, auf jeden Fall auf dem System und an seinem Platz, wo es arbeiten soll, installiert werden.

Wir raten unbedingt davon ab, den im Setup vorgeschlagenen Installations-Pfad zu nutzen, um Folge-Probleme zu vermeiden. Wählen Sie besser eine eigene Festplatten-Partition oder noch besser, eine eigene Festplatte für Ihr Trainz. Eine externe Festplatte sollten Sie, aus Performance-Gründen, keinesfalls für die Installation nutzen. Achten Sie auf ausreichenden Fetplatten-Speicher-Platz.
Mehr als 40 GB sind empfehlenswert. Mehr lesen…

weiter lesen